Stimm- und Sprechtraining

Sänger und professionelle Sprecher, zunehmend aber auch viele andere, wie z.B. Schauspieler, Lehrer oder Führungskräfte, sind in hohem Maße von der Wirkung ihrer Stimme und ihres Sprechens abhängig oder stehen unter stimmlicher Belastung. Auch wenn keine Erkrankung der Stimme oder des Sprechens vorliegt, die ärztlich verordneter logopädischer Therapie bedarf, lohnen sich Analyse und Training der individuellen Stimm- und Sprechwirkung. 

Wir leisten:

Atemschulung, Stimm- und Sprechtraining als Gruppen- oder Einzelunterricht zur Steigerung der stimmlichen und sprecherischen Gestaltungsmöglichkeiten.